Individuelle PP - Datev Schnittstelle

Mehr Ansichten

Individuelle PP - Datev Schnittstelle
Preis nach Absprache
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Individuell zu definierende DATEV-Schnittstelle


CSV / XML- basiert


Anbindung von ERP-, Kassen- und Shopsystemen an DATEV Unternehmen online oder DATEV Rechnungswesen.


Mehr Infos in unserem Video Tutorial unter: https://www.planprosaas.com/de/anleitungen.html


  • monatliche Gebühr
  • Mindestvertragslaufzeit 3 Monate
  • Kündigungsfrist 14 Tage zum Ende der Vertragslaufzeit

Bei keiner Kündigung erfolgt eine automatische Vertragsverlängerung um weitere 3 Monate. Die Lizenzlaufzeit beträgt ab Aktivierung 12 Monate. Grundlage der Zeitkalkulation ist jeweils die erfolgte Produktschlüssel-Lieferung aus dem Shop. Zur Bestätigung der Kündigung ist die Lieferung des Programm-Deaktivierungscodes mit Ablauf der Vertragslaufzeit Voraussetzung.

Dieses Produkt ist nur auf Anfrage erhältlich!

Beschreibung

Details

Individuelle Schnittstellenprogrammierung zu DATEV

Individuell zu definierende Schnittstelle auf CSV / XML-Basis von einem ERP-, Kassen- und/ oder Shopsystem zu DATEV Rechnungswesen oder DATEV Unternehmen online.

Übergabe individueller, bestimmter Datenbankfelder, Transaktionen und/ oder Stammdaten sowie Kunden.

- Onlineaktivierung und Freischaltung -

System, und Installationsvoraussetzungen: Standard PC mit Windows Betriebssystem Windows 7, besser Windows 10 mit min. 2 GB RAM und 50 MB freiem Speicherplatz. Windows Server ab Version 2008 mindestens 4 GB RAM und 50 MB freiem Speicherplatz. Die Anwendung benötigt zusätzlich das  Microsoft .Net Framework 4.5.

Tipp: Downloaden Sie die Applikation über den Download Button vorab und installieren Sie diese einfach, das ist kostenlos für unsere Kunden. So stellen sie sicher, dass Ihre Hardware-Geräte den Anforderungen entsprechen. Nutzbar ist die Applikation erst ab Freischaltung mit der erworbenen Lizenz.

Die jeweils erworbene Lizenz berechtigt zur Nutzung der Software unter einer Beraternummer, auf einem Gerät mit einer eindeutig von der Software generierten Hardware-ID sowie über die entsprechend gewählte und gezahlte Laufzeit.

Die Beraternummer und die Hardware-ID werden in der Software fest hinterlegt, um Eindeutigkeit für Protokolle und Verfahren nach dem gesetzlich vorgeschriebenen GoBD Prozess sicherzustellen (siehe auch dazu unsere Hinweise zur GoBD Konformität).

Für die Nutzung der Software unter weiteren Beraternummern und Hardware-Geräten ist der Erwerb von weiteren, zusätzlichen Lizenzen zwingend erforderlich.

Ein Parallelbetrieb verschiedener Lizenzen und Beraternummern auf einem Gerät ist nicht möglich und untersagt.

Ansonsten gelten als Grundlage für die Nutzung der Software die EULA und AGB von PLAN PRO, die in den ausgehenden Rechnungen und im Shop zur Ansicht gestellt werden.

Mehr Infos in unserem Video Tutorial unter:

https://www.planprosaas.com/de/anleitungen.html


Hier finden Sie den Endbenutzer-Lizenzvertrag als PDF-Datei zum Download

PLAN PRO Middleware 2 DATEV-Artikel zum Download

DATEV Unternehmen online-Schnittstelle zwischen Unternehmen und Steuerberater

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit Nein
Anhang Download
Bewertungen

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.