Datenschutz Beauftragter

Mehr Ansichten

Datenschutz Beauftragter
450,00 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Übernahme der Arbeiten als externer Datenschutzbeauftragter
durch eine benannte Person.
Auch nach EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO)

Sockelbetrag
Monatliche Gebühr, Kauf auf Rechnung, Lastschrift oder Kreditkarte
Mindestvertragslaufzeit 3 Monate
Kündigungsfrist 14 Tage zum Ende der Vertragslaufzeit
450,00 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Tage

Beschreibung

Details

Übernahme der Arbeiten als externer Datenschutzbeauftragter durch eine benannte Person.

Monatlicher Sockelbetrag

Aufgaben und Notwendigkeiten in der Rolle des Datenschutzbeauftragten: auch gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO).

  1. Überblick über das Datenschutzrecht
  2. Ursprung und Entwicklung des Datenschutzrechts
  3. Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und speziellere Regelungen
  4. Aufbau und Gliederung des BDSG – die wichtigsten Paragrafen zur Umsetzung
  5. Die EU-Datenschutz-Grundverordnung

Organisation von Datenschutz und Datensicherheit im Unternehmen

  1. Bestellung eines DSB
  2. Rechte und Pflichten des DSB
  3. Eingliederung des DSB in die Organisation und Kommunikationskette

Datenschutz-Organisation in einem Konzern

  1. Operative Aufgaben des Datenschutzbeauftragten
  2. Registerführung: Dokumentation relevanter Verfahren
  3. Basis-Datenschutzkonzept: Erstellung und Umsetzung
  4. Auskunfts- und Benachrichtigungsroutinen
  5. Zuverlässigkeitsprüfung: neue und geplante Systeme
  6. Soll-Ist-Vergleich: Erstellung und Auswertung
  7. Betriebsspezifischer Maßnahmenkatalog: Erstellung und Umsetzung

Auftragsdatenverarbeitung

  1. Definition des Datensicherheitsniveaus
  2. Verantwortlichkeiten präzisieren
  3. Richtlinien zur Umsetzung erstellen
  4. Herstellen von Basissicherheit im individuellen Unternehmen
  5. Erfordernisse erkennen
  6. Anpassen dieser an IT-Grundschutz-Kataloge
  7. Kombination von gesetzlichen Anforderungen und eigenen Sicherheitsbedürfnissen
  8. Technische Sicherheitskonzepte: Auswahl, Entwicklung und Integration
  9. Kontrollen nach § 9 BDSG praktisch umsetzen
  10. Risikopotenziale und Lösungen
  11. Kontrollmechanismen und Schutzmaßnahmen nach IT-Grundschutz-Katalogen

Alltagspraxis des Datenschutzbeauftragten

  1. Fallbearbeitung
  2. Risiken und Konflikte
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage
Anhang Keine Angabe
Recurring Profile
Abrechnungs-Periode
1 Monat Durchlauf.
Wiederholungen verschieben oder stornieren.
Bewertungen

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.